Apéro-Häppchen

diverse Apéro-Häppchen

Hot-Dog Muffins Zutaten : Für 9 Muffins 4 Hot-Dog oder 6 Wienerli 150g Ketchup 1 El Senf Pizzateig Reibkäse Zubereitung: Würste längs halbieren und in Stücke schneiden In eine Schüssel geben Ketchup und Senf beigeben und gut mischen Ausgewallten Pizzateig in Muffinsformen legen Wurstmischung in den Teig füllen Mit Reibkäse bedecken Ofen auf 170 Grad Umluft vorheizen 15 Minuten backen
Schnelle Speck-Käse-Brötchen 250 gr. Mehl 250 gr. Quark 4 EL Öl 1 Pck. Backpulver plus 1/2 TL noch extra dazu 1 Ei 2 TL gestr. Salz 3 El Milch 50 gr. Käse gerieben (ich habe Gruyere genommen) 150 gr. Speckwürfeli 1 EL Kümmel Etwas geriebener Käse zum bestreuen Den Speck in einer Bratpfanne glasig dünsten, etwas auskühlen lassen. Den Rest alles zusammen gut vermischen, dann die Speckwürfeli darunter ziehen. In kleine Brötchen formen und 20 min. bei 200 grad backen
Pizza-Broetchen( ca 20 Stück) 400 gr. Mehl 1 TL Salz 15 gr. Hefe Knapp 2,5 DL Wasser 2 EL Öl 1 Tomate 1 Kugel Mozzarella Ca 50 Schinkenwuerfel Mehl und Salz in einer Schüssel mischen. Die Hefe in etwas Wasser auflösen und zusammen mit dem Restwasser und dem Öl zum Mehl geben. Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Tomate, Mozzarella und Schinken dazu geben und gut mischen. Teig ca. 1 Std. ruhen lassen. Teig zu kleinen Brötchen formen und auf ein Mindestmaß Backpapier belegtes Blech oder in eine Muffinform geben. Ca 1/2 Std. auf 220 Grad backen
Kleine Zimtrollen, 2 Pizzateig rechteckig ausgewallt a 350 Gramm oder 1 grosser
75 gr. Zucker, 1 P. Vanillezucker, 2 gehäufte TL Zimt, 1 flüssige Butter
Zucker, Vanillezucker und Zimt mischen
Den Teig mit der flüssigen Butter bestreichen
Die Zucker/Zimt-mischung durch ein Teesieb drauf geben.
Den Teig der Länge nach einrollen und in etwa 5 cm. grosse Rollen schneiden. Aufgestellt in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech tun.
Backen ca 20 min. bei 180-200 grad
Pesto „Blume“ ~~~~~~~~~~~ Zutaten: 2Pck. Blätterteig 2 Gläser rote Pesto 100g Parmesan (fein gerieben) Zubereitung: Den Blätterteig ausrollen und je 1 Glas Pesto auf einen Blätterteig verteilen. Je 50g Parmesan auf die Blätterteige geben. Das ganze der länge lach ein rollen und einpacken ( Am besten in das Backpapier das bei Blätterteig dabei ist). Das ganze muss für eine halbe Stunde in die Gefriere. Ofen auf 190 Grad vorheizen. Die rollen in circa 1 cm große Stücke schneiden auf ein Backblech oder Gitter mit Packpapier „stellen“. Circa 15-20 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Ergibt circa 36 Stück also 2 Blech. (Bleche nach einander in den Ofen geben)

Share this: